a:sk - Akademie der KAGes

Bildungskalender

50 plus/minus - √Ąlter werden und gesund bleiben

√Ąlter WERDEN ist der nat√ľrliche Lauf des Lebens, gesund √§lter SEIN eine
Kunst. Angepasste Ernährungs- und Bewegungsgewohnheiten tragen in diesem
Lebensabschnitt besonders wirksam zum Erhalt der Spannkraft im
Berufsalltag bei. Zahlreiche Impulse f√ľr die Balance des
Energiehaushalts in vielerlei Hinsicht stehen im Mittelpunkt des
Seminars.

Veranstaltungsinhalt

‚ÄĘ Ern√§hrung
- Essen unter der Lupe: Lebens-Mittel und Gesundheit,
Nachtschicht, Bedarf und Bed√ľrfnis beim √Ąlterwerden
- Gemeinsam kochen am 2. Tag ‚Äď Kleinigkeiten und K√∂stlichkeiten, die
gl√ľcklich, satt und leistungsf√§hig machen (Praxis)

‚ÄĘ Bewegung
- K√∂rper√ľbungen in Theorie und Praxis zur Stabilisierung und
Entspannung, individuelle Herangehensweise
- Körperhaltung und Wohlbefinden, nachhaltig wirksame Übungen nach der
E-LAN-Methode leicht erlernbar, jederzeit im (Berufs)-Alltag
wirkungsvoll einsetzbar

Veranstaltungsdetails

Zeitraum: Mittwoch, 08. November 2023 / 09:00 - 17:00
Donnerstag, 09. November 2023 / 09:00 - 17:00
Ort: Seminarzentrum LKH Graz II, Standort S√ľd
Zielgruppe: Erfahrene Mitarbeiter*innen, die lebensaltersbedingte Ver√§nderungen wahrnehmen und Anregungen f√ľr ihren Lebensstil im Bereich Essen und Bewegung zum Fitbleiben suchen
Kosten intern: 320,00 EUR inkl. MwSt.
Kosten extern: 460,80 EUR inkl. MwSt.
Veranstalter: Fachabteilung Personalentwicklung (FPE)
Anbieter: a:sk

ReferentInnen

 Renate Thianich
Wirtschaftsassistentin f√ľr Ern√§hrung und Gesundheit; Mitarbeiterin
bei Styria vitalis: Leitung Gr√ľne K√ľche Steiermark,
Prozessbegleitung Gemeinschaftsverpflegung; Qualitätsmanagement in
der Gesundheitsförderung, Workshops, Vorträge, Moderationen und
Kochkurse
Dipl.Päd. Bettina Teubl-Knor
Leitung von saluto.aesthetic (Akademie f√ľr Gesundheits- und
Bewegungskultur Graz);
Lehrbeauftragte an der Pädagogischen Hochschule Steiermark,
Lektorin an der Kunstuniversität Graz in
den Bereichen Gesundheitsförderung und Tanz; Nationale und
internationale Fort- und Weiterbildungstätigkeit
Mag. Sabine Hollomey
geb. 1956, Ernährungswissenschafterin; Lebens- und Sozialberaterin
(eingeschränkt auf Ernährung); Erwachsenenbildnerin; Professorin an
der Pädagogischen Hochschule Steiermark und UNI for LIFE Graz seit 29
Jahren; Mitarbeiterin bei Styria vitalis seit 1985: Leitung
www.gruenehaube.at √Ėsterreich; Prozessbegleitung zur Speisen
Qualitätsentwicklung in Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie;
BGF/BGM-Trainerin; zahlreiche Vortrags- und Lehrtätigkeiten; Buchautorin

Ansprechperson & Kontakt

Nadine Mayer

M: Nadine.Mayer3@kages.at

T: T +43 (316) 340 5033, F +43 (316) 340 5261