Patienten-Portal der KAGes

Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient!

Durch das Patienten-Portal der KAGes haben Sie die Möglichkeit Ihre persönlichen Befunde und Bilder, die in einem KAGes-LKH entstanden sind, jederzeit und von ĂŒberall online abzurufen.

Das Patienten-Portal bietet Ihnen einfach und online ĂŒber das Internet eine Übersicht ĂŒber alle abgeschlossenen medizinischen Einzelbefunde, Entlassungsbriefe, Ambulanzkarten, OP-Berichte, Laborbefunde und radiologische Bilder, die ab 01.01.2007 in einem der steirischen LandeskrankenhĂ€user erstellt wurden. Ein weiteres Serviceangebot des Patienten-Portals ist der eRöntgenpass, der einen Überblick ĂŒber alle in den SpitĂ€lern der KAGes seit dem 01.01.2014 durchgefĂŒhrten Röntgenuntersuchungen bietet. Zu jeder Röntgenuntersuchung wird die dabei entstandene Strahlenexposition angegeben.

Welche Voraussetzung benötigen Sie fĂŒr das Patienten-Portal?

Sie benötigen fĂŒr die Verwendung des Patienten-Portals eine Handy-Signatur auf Ihrem Mobiltelefon oder eine ID Austria. Es können alle Aufenthalte seit 01.01.2007 in einem KAGes-Spital abgerufen werden. Im eRöntgenpass erscheinen Ihre Daten, wenn Sie seit dem 01.01.2014 in einem KAGes-Spital in Behandlung waren.

Wie bekommen Sie Zugriff zum Patienten-Portal?

Das Patienten-Portal ist ĂŒber www.patienten-portal.kages.at aufrufbar. Hier finden Sie auch noch nĂ€here Informationen zum Portal. Eine umfangreiche Anleitung im PDF-Format finden Sie hier:

Sind meine Gesundheitsdaten sicher?

Das Patienten-Portal baut auf den neuesten Technologien zur verschlĂŒsselten DatenĂŒbertragung und Authentifizierung auf. Die Übertragung der Daten erfolgt ĂŒber HTTPS und die VerschlĂŒsselung ĂŒber SSL. FĂŒr die Patientenidentifikation dient die Handy-Signatur oder die ID Austria, die derzeit sichersten Methoden, sich im Internet auszuweisen und anzumelden. Damit ist die höchstmögliche Sicherheit Ihrer Daten gewĂ€hrleistet.