a:sk - Akademie der KAGes

Bildungskalender

Wirksame Kommunikation durch hypnotische Sprachmuster

In diesem 2-tägigen, praxisorientieren Workshop erlernen Sie einfache
Konzepte besonders wirksamer Kommunikation im Klinikalltag, die √ľber
multimodale Sprache auch das Unbewusste Ihres Gegen√ľbers anspricht.

An Tag 1 erhalten Sie Einblicke in die Zusammenhänge bewusster und
unbewusster Kommunikation und bekommen konkrete Aufgaben, zur
Beobachtung und √úbung im Arbeitsalltag.
Tag 2 dient der Reflexion Ihrer Erfahrungen und dem Training bewusster
und unbewusster Kommunikation, anhand typischer Situationen aus dem
Klinikalltag.

Veranstaltungsinhalt

*Wirksame Kommunikation erreicht verschiedene Bewusstseinsebenen des
Gesprächspartners
*Unterschiede Bewusstes ‚Äď Unbewusstes
*Sprache des Verstandes und Sprache des Unbewussten
*Basis f√ľr gelungene Kommunikation: Wertsch√§tzung, Abholen, Wahrnehmen
Aufbauen eines Rapports, Bewahren der W√ľrde der Patient*innen, Pacing,
Leading
*Was sich Patient*innen, √Ąrzt*innen und Kolleg*innen des
Gesundheitspersonals voneinander erwarten und wie Sie dies in Ihren
Gespr√§chen konstruktiv ber√ľcksichtigen k√∂nnen
*Sorgen und √Ąngste der Gespr√§chspartner*innen erkennen, wertsch√§tzen,
begleiten
*Arbeiten auf Augenhöhe mit: Patient*innen, Kolleg*innen, Vorgesetzen
*Unterschiedliche Wirkung von Sprache und Stimme durch Modulation von
Stimmklang, Geschwindigkeit, Pausen, etc.
*Konfliktsituationen fr√ľhzeitig erkennen und l√∂sen
*Vermeidbare Konflikte vermeiden, zB: Deeskalation der Emotionen,
Umdeutung, Vermeiden des Gesichtsverlusts der Beteiligten
*Framing, paradoxe Intervention und andere Möglichkeiten, Gespräche zu
lenken

Veranstaltungsdetails

Zeitraum: Dienstag, 10. September 2024 / 09:00 - 17:00
Montag, 14. Oktober 2024 / 09:00 - 17:00
Ort: Seminarzentrum LKH Graz II, Standort S√ľd
Zielgruppe: √Ąrzt*innen
Kosten intern: 360,00 EUR inkl. MwSt.
Kosten extern: 518,40 EUR inkl. MwSt.
Veranstalter: Fachabteilung Personalentwicklung (FPE)
Anbieter: a:sk

ReferentInnen

Mag. Claudia Jimenez Arboleda
Betriebswirtin, Trainerin f√ľr Kommunikation, F√ľhrung, Selbstf√ľhrung,
Intuition. Langj√§hrige Erfahrung in der Wirtschaft u. als F√ľhrungskraft.
Trainiert und coacht F√ľhrungskr√§fte u. Teams √∂sterreichischer u.
international tätiger Unternehmen aller Branchen. Train the Trainer
Ausbildnerin.
Lehrbeauftragte an Universit√§ten u. Fachhochschulen. Autorin: ‚ÄěWie Sie
Berge versetzen".
Univ.Prof.Dr. Robert Gasser
Herzspezialist, stv. Leiter der Klinischen Abteilung f√ľr Kardiologie der
Medizinischen Universit√§t Graz, Professor an der Universit√§tsklinik f√ľr
Innere Medizin der Universität Graz.
Ausbildung in Kommunikation und ärztlicher Hypnose. Leitet seit Jahren
diverse Ausbildungen/Vorlesungen in ärztlicher Hypnose und vertiefter
Kommunikation f√ľr √Ąrzt*innen, Pflege und Studierende. Etwa 800
Publikationen.

Ansprechperson & Kontakt

Mag. Elisabeth Zaponig, MSc

M: Elisabeth.Zaponig@kages.at

T: T +43 (316) 340 5119, F +43 (316) 340 5261