Medizinstudierende - Helfende Hände

Standort Zentraldirektion
Ende der Bewerbungsfrist 31.12.2024

Wir suchen engagierte Studierende der Humanmedizin (ab Famulatur-Lizenz), die gerne im Stationsteam mitarbeiten möchten.
Am LKH-Univ. Klinikum sind bereits einige Humanmedizin Studierende als Helfende Hände im Einsatz, nun bieten wir diese Möglichkeit auch für alle anderen Häuser der KAGes an.


Unser Versprechen an Sie

  • Geringfügige Beschäftigung im Ausmaß ab 4 Wochenstunden (individuell auch ein höheres Beschäftigungsausmaß möglich)
  • Flexible Einsatzmodelle
  • Abwechslungsreiches & interessantes Aufgabengebiet
  • Die Möglichkeit Ihr Wissen und Ihr Können bereits jetzt einzubringen und weiterzuentwickeln
  • Bezahlte Mittagspause (bei einer Tagesarbeitszeit ab 6,5 Stunden)

In Zusammenarbeit mit der Medizinischen Universität Graz
Der Nachweis dieser Unterstützungsleistung kann als Famulatur - kumuliert als 35-Stunden-Woche(n) - geltend gemacht werden. Nähere Informationen dazu erhalten Sie an Ihrer Universität.

#wirsindKAGes

Ihre Arbeitswelt

Als Teil des Stationsteam unterstützen Sie bei der Erhebung von medizinischen Basisdaten lt. § 49 (5) Ärztegesetz, bei der Blutentnahme u.v.m. und sammeln damit wertvolle Erfahrung im Umgang mit Patient*innen und Kolleg*innen diverser Berufsgruppen.


Ihr Werdegang

  • Studierende der Humanmedizin ab Famulatur-Lizenz
  • Interesse diverse Aufgaben im stationären Alltag zu übernehmen und von erfahrenen Fachexpert*innen zu lernen
  • Gute kommunikative Fähigkeiten

Wir sind uns als Gesundheitsunternehmen unserer Vorbildwirkung und unserer Verantwortung sehr bewusst. Bei Antritt Ihrer Tätigkeit sind folgende Immunitäten Voraussetzung:

  • Masern, Mumps, Röteln
  • Varicellen
  • Hepatitis B

Jobdetails

Einsatzort: Ein Standort der Steiermärkischen KAGes, je nach freien Kapazitäten (außer Klinikum)
Besch√§ftigungs­ausma√ü: ab 10% nach Vereinbarung
Gehaltsschema: SII/N1 (mind. ‚ā¨3.664,80 monatlich bzw. ‚ā¨51.307,20 Jahresbrutto auf Basis Vollzeit) zzgl. Zulagen.

(KAGes Gehaltsansätze)

Dienstantritt: Ab sofort bzw. nach Vereinbarung, laufende Auswahl bzw. Stellenvergabe!
Befristung: Auf die Dauer des Studiums
Ende der Bewerbungsfrist: endet am 31.12.2024

Kontakt

Bitte fügen Sie die Kennzahl 8606 in Ihrer Bewerbung an.

Nähere Auskünfte erhalten Sie vom Team des Ärzteservice unter der Telefonnummer 0316/385-5144.

Wir weisen darauf hin, dass keine Bewerbungskosten r√ľckerstattet werden. Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der digitalen Verarbeitung Ihrer Daten f√ľr den Zweck der Abwicklung des laufenden Personalauswahlverfahrens zu.

Das Land Steiermark als Dienstgeber strebt eine ausgeglichene Geschlechterquote in allen Verwendungs-/Funktions- und Entlohnungsgruppen an. Zur Erreichung dieses Ziels fordert das Land Steiermark qualifizierte Personen zur Bewerbung auf.

Bei gleicher Eignung werden Frauen in männlich dominierten Arbeitsbereichen und Männer in weiblich dominierten Arbeitsbereichen bevorzugt aufgenommen.

Ist keine passende Ausschreibung f√ľr Sie dabei? Dann bewerben Sie sich initiativ!