a:sk - Akademie der KAGes

Bildungskalender

Kommunikation (er)leben - √ľber die Basis zur zielorientierten Interaktion

Berufs- und Privatleben werden von ständigen Kommunikationsprozessen -
bewusst oder unbewusst - geprägt. Aus diesem Grund ist es von großer
Bedeutung, sich √ľber das eigene Kommunikationsverhalten und das seines
Gegen√ľbers Gedanken zu machen, es zu analysieren, bewusst zu machen und
zu verbessern.
In diesem Training erleben Sie verschiedene Aspekte der Kommunikation.
Sie erhalten Einblicke in die kommunikativen Grundlagen, beschäftigen
sich mit verschiedenen Persönlichkeitsstrukturen und verstehen die
Bedeutung körpersprachlicher Signale.

Veranstaltungsinhalt

Verschiedene Ebenen der Kommunikation
- Die Bedeutung des Unterbewusstseins f√ľr eine positive Kommunikation
Souveräne Rhetorik, auch in fordernden Situationen
- Verdeutlichung der Wirkung von Sprache
Zielorientierte Gespr√§chsf√ľhrung
- Gespräche richtig leiten
- Dynamische Fragetechniken, aufgebaut auf das 4 Ohrenmodell
- Hinaus aus der Reaktion, hinein in die Aktion
Persönlichkeitsstrukturen
- Erkennen und verstehen verschiedener Kommunikationsmuster
- Herstellung der Sicherheitsebene durch motivorientierte Interaktion
- Personenbezogen, klar kommunizieren

Veranstaltungsdetails

Zeitraum: Montag, 21. Oktober 2024 / 09:00 - 17:00
Dienstag, 22. Oktober 2024 / 09:00 - 17:00
Ort: Seminarzentrum LKH Graz II, Standort S√ľd
Zielgruppe: alle Mitarbeiter*innen
Kosten intern: 360,00 EUR inkl. MwSt.
Kosten extern: 518,40 EUR inkl. MwSt.
Veranstalter: Fachabteilung Personalentwicklung (FPE)
Anbieter: a:sk

ReferentInnen

Mag. Eva Trattner
Diplomierte Wirtschaftstrainerin und zertifizierte Expertin in der
beruflichen Erwachsenenbildung. Seit 2004 selbst√§ndige Trainerin f√ľr
internationale Großunternehmen unterschiedlicher Branchen,
Universitäten, Hochschulen und Weiterbildungsinstitute.
Trainings- und Beratungsschwerpunkte: Organisations- und
Personalentwicklung, Seminare, Workshops, Moderationen und
Einzelcoachings im Persönlichkeitsbereich (deutsch und englisch).

Ansprechperson & Kontakt

Nadine Mayer

M: Nadine.Mayer3@kages.at

T: T +43 (316) 340 5033, F +43 (316) 340 5261